CERREC
YouTube RSS
Home > Projekte > CERREC
CERREC
CERREC

Gemeinsam mit acht Partnern aus Deutschland, Österreich, Polen, Ungarn, Tschechien, Italien und der Slowakei führt die Abfallwirtschaft Tirol Mitte GmbH über den Zeitraum von April 2011 bis Juli 2014 ein EU-Projekt zur Forcierung des Auf-bzw. Ausbaus von regionalen Reparatur- und Wiederverwendungsnetzwerken (Central Europe Repair and ReUse Centres and Networks) durch.

Das Prinzip dieser Netzwerke/Zentren: Gebrauchte, noch gut erhaltene oder nur geringfügig defekte Gegenstände, wie z.B. Elektrogeräte, Möbel, Kleidungsstücke, Sportgeräte oder Hausrat, werden gesammelt, von sozialökonomischen Betrieben aufbereitet, und zu einem leistbaren Preis wiederverkauft. Durch die Verlängerung der Produktlebensdauer werden die Umwelt entlastet, Ressourcen geschont, sowie Arbeitsplätze (green jobs) und günstige Einkaufsmöglichkeiten geschaffen.
Das Projekt trägt somit auch dazu bei, die Empfehlungen des Europäischen Parlaments bzw. dem Europäischen Rat (Europäischen Abfallrahmenrichtlinie; ARL 2008/98/EC, Nov. 2008) in Hinblick auf Maßnahmen bezüglich „Vorbereitung zur Wiederverwendung“ in den Mitgliedsstaaten umzusetzen.

Die Vorhaben im Detail:
  • Öffentlichkeitsarbeit: zur Transportierung der Projektinhalte und Bewusstseinsbildung
  • Stakeholder-Beteiligung: Einbindung aller im Umsetzungsprozess beteiligten Entscheidungsträger (z.B. Bund, Länder, Gemeinden, Abfallwirtschaft, Sozialökonomische Betriebe, …)
  • Pilotaktionen: in ausgewählten Regionen/Ländern sollen Reparatur- und Wiederverwendungsnetzwerke initiiert werden und daraus Konzepte für die weitere Verbreitung abgeleitet werden
  • Entwicklung von Qualitätsstandards für die einzelnen Prozessstufen innerhalb der Netzwerke (z.B. Annahme, Aufbereitung, Verkauf,…)

Land Tirol


Dieses Projekt wird im Rahmen des Programms CENTRAL EUROPE durchgeführt und aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.

Mehr Informationen zum Projekt unter www.cerrec.eu.


für das Projekt verantwortlich:
Mag. Christian Leonhartsberger
Tel. 05242/62 400-26 oder 0664/84 43 138, leonhartsberger@atm.or.at
ATM Schwaz

Wir bitten um Verständnis, jedoch wird Ihre Browserversion zur Darstellung dieser Website nicht unterstützt. Bitte updaten Sie Ihren Browser hier.