Vorlagen Gemeindezeitungen
YouTube RSS
Home > Medien > Vorlagen Gemeindezeitungen
Vorlagen Gemeindezeitungen
Hier finden Sie Vorlagen für Ihre Gemeindemedien. Gerne können Sie Text- und Bildmaterial frei für Ihre Gemeindezeitung, Postwürfe, Homepage etc. verwenden. Bitte beachten Sie bei Fotos - wenn gegeben - den Fotonachweis.
___

+++NEU+++ Artikelserie Herbst/Winter 2020/21

Verpackungsabfälle richtig trennen


Gurkenglas, Senftube, Joghurtbecher, Brotsackerl, Müslischachtel: Mit jedem Einkauf trägt man auch viele Verpackungen nach Hause. Werden diese nach Gebrauch richtig entsorgt, können sie häufig recycelt werden. Das schont Ressourcen und damit die Umwelt. Doch leider landen laut der Restmüllanalyse 2018/19 des Landes Tirol (hier zum Nachlesen) größere Mengen an Verpackungen einfach im Restmüll - wo sie für den Recyclingkreislauf verloren gehen und außerdem höhere Kosten verursachen. Um die Größenordnung aufzuzeigen, hier ein paar Zahlen:

Fälschlicherweise im Restmüll landen pro Jahr....

  • 8.000 Tonnen an Verpackungen aus Kunst- und Verbundstoffen.
  • 3.500 Tonnen an Glasverpackungen.
  • 3.200 Tonnen an Papier-/Kartonverpackungen.
  • 1.300 Tonnen an Metallverpackungen.

In unserer 7-teiligen Vorlagen-Serie für Gemeindezeitungen und -websites gehen wir auf die richtige Abfalltrennung im Haushalt ein, mit Schwerpunkt auf Verpackungen und warum diese nirgends anders als in den dafür vorgesehenen Sammelbehältern landen sollen - nicht im Restmüll und schon gar nicht in der Biotonne oder der Natur!

(Zum Download klicken Sie bitte unten auf die gewünschte Abfallart bzw. Thema - das Word-Dokument wird heruntergeladen und im Ordner "Downloads" gespeichert!)


Bildergalerie "Wertstoffe getrennt sammeln":
Bitte beachten Sie unbedingt den Fotonachweis, wenn angegeben! Kontaktieren Sie uns gerne für die Bilder in Druckauflösung (Maria Wild, wild@atm.or.at, 05242 62400-41, 0699 16250041).



____

Themenarchiv:


Altkleider abgeben - bitte richtig; Dezember 2018
Bei der Sammlung von Altkleidern gibt es ein paar Punkte zu beachten, damit ausgemusterte Textilien und Schuhe bestmöglich wiederverwendet werden können; 
<< Paket als ZIP-Datei downloaden >>

  • Textvorlage als .docx
  • 2x Inseratvorlage in verschiedenen Formaten (A5 quer und A6 hoch)
  • Hinweis: Text und Inserat sind aufeinander abgestimmt – wenn möglich, verwenden Sie am besten beides gemeinsam!


Kein Plastik im Bioabfall; November 2018
Informationskampagne "Apfelbutzn rein, Plastik nein" für eine bessere Qualität und Sortenreinheit des in Tirol gesammelten Bioabfalls; 
<< Paket als ZIP-Datei downloaden >>

  • Textvorlage als .docx
  • 2x Inseratvorlage in verschiedenen Design-Varianten, beide Format A6 hoch
  • Foto: Bioabfalleimer, (C)ARGE Kompost und Biogas Tirol

Abfälle im Straßenbegleitgrün; Juni 2018
"Entsorgung" von Abfällen aus dem Autofenster als Umweltproblem in vielen Gemeinden; 
<< Paket als ZIP-Datei downloaden >>

  • Textvorlage als .pdf
  • Textvorlage als .docx
  • Foto: Mitarbeiter bei der Reinigung, (C)ATM/Berger

Verunreinigungen durch Hundekot; April 2018
Appell an Hundebesitzer, nicht grauslig zu sein; 
<< Paket als ZIP-Datei downloaden >>

  • Textvorlage als .pdf
  • Textvorlage als .docx
  • Foto: 2x Kampagnenmotiv "Sei nicht grauslig!"

Weitere Vorlagen:



(Klicken Sie auf die jeweilige Überschrift und eine ZIP-Datei mit Gemeindezeitungsvorlage inkl. Foto wird downgeloadet!)
 


Rückfragen:
Maria Wild,
ATM Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 05242/62 400-41 oder 0699/16250041, wild@atm.or.at
ATM Schwaz

Wir bitten um Verständnis, jedoch wird Ihre Browserversion zur Darstellung dieser Website nicht unterstützt. Bitte updaten Sie Ihren Browser hier.