Erntedank-Sackerln am Recyclinghof verteilt

Kostproben von gerettetem Gemüse wurden Ende September im Rahmen der Aktionswoche "Gemeinsam Lebensmittel retten" an fünf Recyclinghöfen in den Bezirken Schwaz und Innsbruck-Land verteilt. Regional angebaute und perfekt genießbare Karotten, Zwiebeln, Erdäpfel und Knoblauch fanden so ihren Weg in die Tiroler Haushalte, der ihnen sonst wegen Form, Farbe oder bestehendem Überangebot verwehrt geblieben wäre. 

Facebook YouTube RSS
Aktionswoche "Gemeinsam Lebensmittel retten"

Logo Aktionswoche gegen Lebensmittelverschwendung | MARLENE Lebensmittel retten

27.09. bis 03.10.2021
Jetzt informieren und mitmachen!

Karriere


Arbeiten bei der ATM

Wir suchen Verstärkung
im Finanz- und Rechnungswesen
und im Projektmanagement!

Termine im
Überblick
BITTE VORMERKEN!

#MARLENETIPPS
Lebensmittel retten - immer, aber gerade jetzt!

Icon Projekt MARLENE zum Thema Lebensmittelabfallvermeidung

Richtig einkaufen, lagern, Restlkochen: Tipps zum Vermeiden von Lebensmittelabfällen
Abfallwirtschaft Tirol Mitte
Die Abfallwirtschaft Tirol Mitte Gmbh wurde 1992 von den Abfallverbänden der Bezirke Innsbruck-Land und Schwaz gegründet. Das Aufgabengebiet der Umweltserviceorganisation umfasst in erster Linie die Umwelt- und Abfallberatung und Erbringung von Serviceleistungen für ihre 104 Mitgliedsgemeinden. Dazu gehört auch die Restmüllverwertung nach dem neuesten Stand der Technik. Die operativen Tätigkeiten in diesem Bereich wurden an mehrere "Töchter" ausgegliedert. [ Mehr dazu ... ]

ATM Schwaz

Wir bitten um Verständnis, jedoch wird Ihre Browserversion zur Darstellung dieser Website nicht unterstützt. Bitte updaten Sie Ihren Browser hier.