STREFOWA

Seit vielen Jahren ist die Abfallwirtschaft Tirol Mitte GmbH in regionalen und nationalen Projekten aktiv, um den Lebensmittelabfällen entgegen zu wirken. Mit der Marke „Lebensmittel sind kostbar“ wurde dieses Thema schon früh ins Bewusstsein der Bevölkerung gebracht. Dieses Know-how und die Expertise der ATM sind nun auch im neuen EU-Projekt „STREFOWA“ gefragt. Gemeinsam mit 10 zentraleuropäischen Partnern werden entlang der gesamten Wertschöpfungskette zur Nahrungsmittelerzeugung Maßnahmen zur Reduktion der Lebensmittelabfälle gesetzt.

Facebook YouTube RSS
Brillensammlung für Burkina Faso
Brillensammlung für Afrika

Ab sofort können alte, gebrauchte Brillen beim Recyclinghof abgegeben werden!
Das nächste Repair Café in Ihrer Nähe

Repair Cafe Tirol

Hier gelangen Sie zur Terminliste mit allen kommenden Repair Cafés in Tirol. 

Termine im
Überblick
BITTE VORMERKEN!

Derzeit sind keine Termine eingetragen!
Aktuelle Video Clips


Was ist eigentlich das Re-Use Netzwerk Tirol?
Abfallwirtschaft Tirol Mitte
Die Abfallwirtschaft Tirol Mitte Gmbh wurde 1992 von den Abfallverbänden der Bezirke Innsbruck-Land und Schwaz gegründet. Das Aufgabengebiet der Umweltserviceorganisation umfasst in erster Linie die Umwelt- und Abfallberatung und Erbringung von Serviceleistungen für ihre 104 Mitgliedsgemeinden. Dazu gehört auch die Restmüllverwertung nach dem neuesten Stand der Technik. Die operativen Tätigkeiten in diesem Bereich wurden an mehrere "Töchter" ausgegliedert. [ Mehr dazu ... ]

ATM Schwaz

Wir bitten um Verständnis, jedoch wird Ihre Browserversion zur Darstellung dieser Website nicht unterstützt. Bitte updaten Sie Ihren Browser hier.