News 2018
YouTube RSS
Home > News-Archiv > News 2018
News 2018
25 Jahre ATM: Mit Zugkraft in die Zukunft!
2018-10-16
1993 hat alles angefangen: Die Abfallwirtschaft Tirol Mitte GmbH (ATM) hat ihren Dienst für die 104 Gemeinden in den Bezirken Schwaz und Innsbruck-Land aufgenommen. Zum 25. Geburtstag lud die ATM nun zur Pressekonferenz beim Ladegutbahnhof in Hall. Neben einer Rückschau auf besondere Erlebnisse und Erfolge nutzte Geschäftsführer Dr. Alfred Egger die Gelegenheit, um auch einen Blick in die Zukunft zu werfen.


Warum ausgerechnet der Ladegutbahnhof in Hall zum Schauplatz wurde und was sich in den letzten 25 Jahren alles getan hat, gibt's in diesem Video zum Nachsehen und -hören.

Blickrichtung Zukunft: ATM plädiert für Pfand auf PET-Flaschen
„Unser Ziel ist eine hohe Wertstoffquote. Deshalb forciere ich auch das Pfandsystem für Plastikflaschen. Erfahrungen – etwa in Deutschland oder Schweden – zeigen, dass die Recyclingrate um ein Vielfaches steigt“, so Dr. Alfred Egger. Wertvolle Rohstoffe bleiben so dem Kreislauf erhalten und müssen – idealerweise – nicht teuer importiert werden. Ein Pfandsystem verspricht außerdem weniger achtlos weggeworfene PET-Flaschen in der Natur.

Ebenfalls für den Innovationsgeist der ATM spricht ihr Engagement in EU-Projekten. Für Furore sorgte heuer etwa die Initiative „Karakter Ernte“, die aus dem EU-Projekt STREFOWA für Lebensmittelabfallvermeidung gewachsen ist. Auch den Themenbereichen ReUse und Kreislaufwirtschaft nimmt sich die ATM im Rahmen von EU-geförderten Projekten an. 

Herzstück Abfallberatung
Das Herzstück der ATM ist jedoch seit 25 Jahren dasselbe: die kommunale Abfallberatung für die 104 Gemeinden in den Bezirken Schwaz und Innsbruck-Land. „Wir arbeiten für die Gemeinden. Für sie wollen wir immer das Beste herausholen“, so Geschäftsführer Dr. Alfred Egger. 


Mit Zugkraft in die Zukunft: Das gemeinsame Motto nach 25 Jahren ATM.
Mit ZUGKRAFT in die Zukunft: Geschäftsführer Dr. Alfred Egger (2.v.l.) im Kreis des ATM Aufsichtsrates: Vorsitzender Bgm. Erich Ruetz, Bgm. Dr. Eva Maria Posch, Bgm. Alfons Rastner (Obmann Abfallbeseitigungsverband Innsbruck-Land) und Bgm. Alois Aschberger (Obmann Abfallwirtschaftsverband Unterland) - v.l.n.r.

Starke Zahlen zum 25. Geburtstag der ATM
Starke Zahlen aus 25 Jahren ATM, dort präsentiert, wo 1993 die Weichen für die Umweltserviceorganisation gestellt wurden.

__

Den offiziellen Pressetext zur Pressekonferenz gibt es hier zum Download:
ATM Pressebereich



ATM Schwaz

Wir bitten um Verständnis, jedoch wird Ihre Browserversion zur Darstellung dieser Website nicht unterstützt. Bitte updaten Sie Ihren Browser hier.