Projektarchiv
YouTube RSS
Home > Projekte > Projektarchiv > Envirotrek
Envirotrek

Wenn es um innovative Umweltprojekte geht, dann ist die ATM dabei. Etwa als Partner von Envirotrek. “Envirotrek ist praktischer Umweltschutz verbunden mit hohem Spaßfaktor“, erklärt Alexander Würtenberger von der ATM, die ein Partner der Aktion ist. Worum geht‘s? „Envirotrek ist eine von Umweltpädagogen begleitete Abfallsammelaktion für Einheimische und Gäste“, so Würtenberger. Diese Flurreinigung der anderen Art wurde von der gemeinnützigen Organisation „Respect the Mountains“ heuer bereits zum dritten Mal in Mayrhofen organisiert und durchgeführt.

Bereits zum 5. Mal veranstaltete die Abfallwirtschaft Tirol Mitte in Partnerschaft mit der gemeinnützigen Organisation „respect the mountains“ und der Umwelt-Zone-Zillertal einen Envirotrek in Mayrhofen im Zillertal. An einem strahlend schönen Tag sammelten die insgesamt 111 Teilnehmer sechs verschiedener Nationen rund 50 Müllsäcke mit einem Gesamtgewicht von 500 kg gefüllt mit den unterschiedlichsten Abfällen. Begleitet wurden die fünf Gruppen von erfahrenen Umweltpädagogen, die den Gästen die Problematik von achtlos weggeworfenem Müll direkt vor Ort in den jeweiligen Sammelgebieten erklärten und so das Umweltbewusstsein im Hinblick auf die Bergregion zu fördern.

Nach einem gemeinsamen Grillen beim Gasthof Zillertal folgte ein Programm voller für Mayrhofen typischer sportlicher Aktivitäten. Einige Teilnehmer versuchten sich am Klettersteig, andere meisterten den schnell fließenden Ziller beim Rafting und eine dritte Gruppe erkundete das Tal beim Mountainbiking.


Die heurige Veranstaltung war wieder ein voller Erfolg und wird in Deutschland, Frankreich und England fortgesetzt. Unterstützt wird diese Aktion von KEEN Footwear und von weiteren Institutionen wie dem Naturpark Zillertal, dem Tourismusverband Mayrhofen und der ARA Altstoff-Recycling-Austria. 



Weitere Informationen zu den Aktionen von "Respect the Mountains" unter www.respectthemountains.com.



mehr Informationen:
Mag. Astrid Bayer-Schragl, ATM-Umweltberaterin
Tel. 05242/62 400-30 oder 0699/162500-30, bayer-schragl@atm.or.at
ATM Schwaz

Wir bitten um Verständnis, jedoch wird Ihre Browserversion zur Darstellung dieser Website nicht unterstützt. Bitte updaten Sie Ihren Browser hier.