... zur Abfalltrennung
YouTube RSS
Home > Projekte > ... zur Abfalltrennung > CD-Sammlung
CD-Sammlung
bisher sind CD`s, DVD`s und BluRay`s die nicht mehr benötigt wurden mangels Entsorgungsalternativen im Restmüll gelandet, oder wurden zuhause „gehortet“. Sie bestehen aus dem hochwertigen Kunststoff Polycarbonat und sind mit einer Beschichtung versehen die z.B. Silber enthält.

CD-Sammlung-KreislaufDie Caritas Rupertiwerkstätten in Altötting/Bayern haben nun eine hochmoderne CD/DVD/BluRay-Recyclinganlage in Betrieb genommen. Dort wird von Menschen mit Beeinträchtigung wieder wertvoller Rohstoff  für die europäische Wirtschaft produziert.

Wir können deshalb ab sofort bei den Recyclinghöfen in den Bezirken Innsbruck-Land, Schwaz und Kufstein die Sammlung von CD/DVD/BluRay anbieten. Gesammelt wird in eigenen 120-Liter CD-Sammelfässern. Die kostenlose Abholung passiert mittels dem Öli-Sammelfahrzeug, welches sowieso regelmäßig alle Recyclinghöfe besucht.







Das Grundpaket „CD-Sammlung“ zum Preis von Euro 95,- netto enthält:
1 CD Sammelfaß 120 Liter, 1 Bürosammelständer produziert von der Ideenwerkstatt/Lebenshilfe Tirol,
3 Stk. Ankündigungsplakate Din A2 und 20 Folder.  Adaptierbare Inserat-
und Gemeindezeitungsvorlagen inkl. Fotos stellen wir gerne zur Verfügung.

Bestellungen bitte an: info@abwasserverband.com  z.Hdn. Andreas Frischmann/ARA Fritzens

Vorsammelständer für Büros werden von der Ideenwerkstatt der Lebenshilfe Tirol produziert und
können dort direkt zum Preis von  Euro 12,60 netto (exkl. Versand) pro Stück erworben werden.
Kontakt: Telnr. 0504341321,      e-mail: i.kohler@tirol.lebenshilfe.at

Für weitere Auskünfte steht – wie immer - der zuständige Abfallberater gerne zur Verfügung.


ATM Schwaz

Wir bitten um Verständnis, jedoch wird Ihre Browserversion zur Darstellung dieser Website nicht unterstützt. Bitte updaten Sie Ihren Browser hier.